Gewerbe anmelden als Studentin: was ist zu beachten?

1 Antwort

Gewerbe anmelden kstet je nach Ort 15,- bis 33,- Euro.

Eine Einfache Einnahcmen Ausgaben Überschussrechnung kann jeder.

Und auch wenn man wirklich über den Grundfreibetrag beim zu versteuernden Einkommen kommt (8.652,-), fängt es bei den ersten 100,- Euro mehr, gerade mal mit 14,- Euro an.

Erfährt mein Arbeitgeber von einer Nebentätigkeit wenn ich diese beim Finanzamt als Gewerbe anmelde?

Ich bin als Programmierer tätig in einem Unternehmen und programmiere auch nebenbei zu hause, jetzt hat sich ein Interessent fuer meine Heim-SW gemeldet und ich will ihm ein Programm verkaufen, dazu will ich beim Finanzamt ein Gewerbe, also eine Art Selbststaendigkeit anmelden, meinen Arbeitgeber will ich erst mal, solang der Zeitaufwand und die Einnahmen gering sind, nicht davon in Kenntnis setzen, der derzeitige Zeitaufwand fuer mein Heimprogramm ist ca. 6h die Woche und die Einnahmen werden vorerst ca. 2000-4000 EUR sein. Erfährt mein Arbeitgeber von einer Nebentätigkeit auf irgendeine Art und Weise? Vielleicht kennt sich ja jemand aus, wuerd mich ueber 'ne Antwort freuen.

Schoene Gruesse in die Welt

m0011

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?