Gewähre meinem Freund Unterhalt - kann ich den bei der Steuer geltend machen?

3 Antworten

Du bist gesetzlich nicht zum Unterhalt verpflichtet, also gibt es auch kein Steuerprivileg dafür.

Is soetwas wie eine private Zuwendung.

Den Unterhalt, den man seinem liebsten zuwendet und den man von der steurabsetzen kann ist, wenn man die Zusammenveranlagung hat, also verheiratet ist.

Unterstützung bedürftiger Personen kann man bis zu 7680€ von der Steuer absetzen. Einkommen der zu unterstüzenden Person wird dabei angerechnet. Einkommen bis 624€ sind unschädlich. Ich hoffe weitergeholfen zu haben.

Von Unterhalt spricht man nur, wenn ein gesetzlicher Anspruch (lt. BGB) zugrundeliegt. Da es nach dem vorliegenden Sachverhalt nur Dein Freund ist, kann man hier nicht von Unterhalt sprechen, also wirst Du steuerlich nichts ansetzen können.

Freund von mir rutscht in Hartz IV, muß Kindesunterhalt zahlen, kriegt er dazu mehr Geld von Arge?

Ein guter Freund von mir, wird bald in Hartz IV kommen. Er zahlt Kindesunterhalt, wie ist es dann, bekommt er dann mehr Geld von der Arge, daß er den Unterhalt zahlen kann?

...zur Frage

Kosten des Kindes nach Umzug der Mutter?

Ich bin aus privaten Gründen zu meinem Freund gezogen. Da meine Tochter noch in der Ausbildung ist, habe ich ihr im bisherigen Lebensumfeld eine kleine Wohnung gemietet. Die Kosten für die Wohnung und Nebenkosten zahle ich. Mit dem Kindergeld und dem bisherigen Unterhalt vom Vater begleicht sie die Lebensmittelkosten u. ä. Kann ich die Wohnung und Nebenkosten von der Steuer absetzen und wenn ja, wo mache ich sie in der Einkommensteuererklärung geltend?

Danke im Vorfeld!

...zur Frage

Hier mal wieder eine Steuerfrage. Eine Person über 25 lebt im Haushalt der Eltern. Kann der Unterhalt für die Person noch steuerlich geltend gemacht werden?

Das Studium ist abgeschlossen, kein Arbeitsplatz in Sicht. Eltern verdienen gut. Da die Person noch bei den Eltern lebt erhält es kein Hartz IV und die Eltern müssen Beiträge zur Krankenversicherung und Pflegeversicherung zahlen Kennt jemand so einen Fall?

...zur Frage

Ich Hartz 4 mein Freund in Privatinsolvenz kann ich ohne Nachteile mit ihm zusammen ziehen??

Ich beziehe Hartz IV, mein Freund und ich wollen zusammen ziehen. Aber er hat Privatinsolvenz. Wie wird das berechnet? Und habe ich Nachteile durch seine Insolvenz? Denn von der Arge würden wir als Bedarfsgemeinschaft eingestuft werden. In meinem Haushalt leben auch meine zwei Kinder, die sind mit in der Bedarfsgemeinschaft. Ich verdiene 320,- euro Nebenbei ( ist bei der Arge aber gemeldet) mein Freund ist in Privatinsolvenz aber macht momentan eine Ausbildung zum Altenpfleger. Meine Frage ist also, wie komme ich besser weg? Mit meinen Kindern weiterhin alleine Leben. Oder mit meinem Freund und meinen Kindern zusammenziehen? ?

...zur Frage

Selbstgenutzte Eigentumswohnung steuerlich ansetzen

Hallo zusammen, ich habe 2011 gemeinsam mit meinem Freund eine ETW gekauft, die wir selbst bewohnen. Welche Kosten kann ich nun in meiner Steuererklärung 2012 geltend machen? Verwaltungskosten etc...? Da uns die Wohnung gemeinsam gehört weiss ich auch nicht welche Beträge angesetzt werden können? jeder die Hälfte oder einer alles??? Wer kann mir weiterhelfen Viele Grüße jessica

...zur Frage

KK Beiträge 2016 in EkSt Erklärung 2017 relevant?

Hallo,

ich erstelle grade für meine Mutter (bezieht Altersrente, ü. 65J, freiwillig in der gesetzlichen KK) die EkSt -Erklärung 2017.

Auf der jährlichen KK Bescheinung über die gemeldeten Daten ans FA für das Jahr 2017 stehen geleistete Beiträge zu bestimmten Zeiträumen für 2017 und 2016 drauf (hab diese Daten mal in eine Excel Tabelle geschrieben, siehe Tabelle unten, Werte hab ich gerundet).

Sind die geleisteten Beiträge für den Zeitraum 01.12.16 - 31.12.16 in der EkSt Erklärung 2017 auch relevant oder lediglich nur die Beiträge für den Zeitraum in 2017?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?