Getrennt lebend, welchen anspruch habe ich

1 Antwort

Also, wenn Du ein Auto fährst, mußt Du auch die Kosten dafür tragen.

Ob Du Anspruch auf Unterhalt hast, wäre gesopndert zu klären (erziehst Du ein gemeinsames Kind?).

Die Frage mit dem Haus ann man nach den wenigen Angaben nicht beurteilen.

Jedenfals ist aus Deinem Beitrag nciht zu entnehmen, warum Dir Dein Ex ein Auto zur Verfügung stellen udn auch noch versichern soll.

Nach Trennung in Steuerklasse 2?

Hallo, ich habe mich Im August von meinem Mann getrennt, er ist auch bereits umgemeldet. Ich wohne mit meinem 7 jährigem Sohn gemeinsam im Haus. Wir haben beide das Sorgerecht und sind zur Zeit noch in Steuerklasse 4. Nächste Woche wollte ich zum Finanzamt und mich getrennt veranlagen lassen. Jetzt mehr ne Frage: kann ich in Steuerklasse 2 wechseln und ist das günstiger? Vielen Dank!

...zur Frage

Steuerklassenwechsel notwendig?

Bin seit anfang des Jahres getrennt lebend.Mein noch Mann ist Rentner und deshalb habe ich bisher die Steuerklasse 3 gehabt.Eine gemeinsame Veranlagung für 2017 dürfte schwierig werden.Welche Steuerklasse wäre nun zu beantragen? Danke für eure Hilfe

...zur Frage

auto verkauft, käufer baut unfall, kaufvertrag verloren was kann ich machen?

hallo ich habe da ein problem und brauche eure hilfe. ich habe am 08.06.13 an einem samstag mein auto verkauft, wir haben im kaufvertrag reingeschrieben ort, zeit, datum und das der wagen am 10.06.13 am montag abgemeldet wird. gestern habe ich post von der versicherung bekommen das ich den schaden von 17.06.13 beschreiben soll also hat der käufer den wagen nicht abgemeldet und einen unfall gebaut. ich finde aber den kaufvertrag nicht, ich habe aber einen zeugen der die ganze zeit bei der abwicklung des kaufes dabei war, was kann ich machen?

...zur Frage

Schenkung Immobilie- 10 Jahres Frist.

Im Dez. 2004 wurde mir mein Elternhaus per Schenkung übertragen. Nun muß mein Vater in ein Pflegeheim, seine Eigenmittel reichen zur Finanzierung nicht aus. Um das Haus nicht zu verlieren werde ich die nicht gedeckten Heimkosten für das gesammte kommende Jahr übernehmen müssen.

Sehe ich es richtig das man sich ab dem 1.1.2015 an das Sozialamt wenden kann ohne befürchten zu müssen das Haus zurück zu geben?

...zur Frage

Getrennt lebender Ehemann erbt, seine Noch-Ehefrau per Gesetz auch?

Hallo, stimmt die Aussage "Auch im Rahmen eines (möglichen späteren) Zugewinnausgleichs bleibt geerbtes Gut immer beim Erben und dem Gatten steht davon nichts zu"? Ein Mann, getrennt lebend, erbt in dieser Zeit und ist sich nicht sicher, ob seiner Noch-Ehefrau davon ein Teil zusteht. Wer kann dazu (vielleicht aus eigener Erfahrung) etwas sagen? Danke.

...zur Frage

Nachträgliche Einforderung

Mein Freund ist seit einem Jahr geschieden und hat seiner Ex damals das Haus überlassen. Es wurde bei Anwalt so unterschrieben das er keine Forderungen mehr stellt. Jetzt lebt seine Ex dort mit ihrem neuen Freund. Er selbst wohnt in Miete und verdient sehr wenig? Beim Notar wurde auch noch nichts unterschrieben, also gehört ihm ja noch eine Hälfte des Hauses. Jetzt meine Frage: Kann er nachträglich Unterhalt verlangen ( seine Ex verdient einiges mehr) oder einen Teil vom Haus, da er ja nur am Existenzminimum lebt? Ich habe gehört man kann noch bis zu 10 Jahren einklagen nach der Scheidung, wenn da etwas nicht ganz real gelaufen ist. Und real lief da nichts, denn sie hat ihn einfach damit überfahren das sie im Haus bleibt und er auszieht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?