Gesetzliche Krankenkasse, die Osteopathie bezahlt?

1 Antwort

Ich hätte da auch einige zu bieten:

http://www.osteopathie-praxis-gera.de/krankenkassen-osteopathie-vergleich-uebersicht-kosten-uebernahme.html

Einen Krankenkassenwechsel kannst Du vornehmen, wenn Du mindestens 18 Monate Mitglied warst. Dann kannst Du bei einer Kündigungsfrist von 3 Monaten zu jedem Zeitpunkt kündigen.

49

Berichtigung: es hat sich ein Tippfehler eingeschlichen ;-((

Es sind nur 2 Monate Kündigungsfrist!!

2

Wie kann ich meine Krankenkasse wechseln?

Wie kann ich meine gesetzliche Krankenkasse wechseln?

Ich bin zur Zeit bei der Barmer GEK versichert und möchte in Zukunft aber über die Techniker Krankenkasse versichert sein.

Zu welcher Krankenkasse gehe ich zuerst?

Kann die TK vielleicht für mich die Kündigung übernehmen und ich könnte mir so einen Weg sparen?

Wie lange dauert eine Kündigung bei der gesetzlichen Krankenversicherung überhaupt?

...zur Frage

Muß man in gesetzliche Kasse wechseln, w. man Jahre privat versichert war, nur weil nun Teilzeit?

Wenn man jahrelang privat krankenversichert war und nun die Arbeitszeit reduziert, kann es dann sein, daß man plötzlich wieder in einer gesetzlichen Kasse pflichtversichert wird. Das möchte ich eigentlich gar nicht- habe ja etliche Alterungsrückstellungen schon angespart bisher.

...zur Frage

Müssen gesetzliche Krankenkassen einen Rentner aufnehmen?

Meine Oma ist mir ihrer Krankenkasse sehr unzufrieden, daher will sie wechseln. Allerdings hat sie den grünen Star und muss operiert werden. Wird eine Krankenkasse sie aufnehmen oder dürfen die auch ablehnen?

...zur Frage

Befreiung von der Krankenversicherungspflicht im Pflichtpraktikum während des Studiums?

Hallo!

Aufgrund meines Studiums bin ich von der Krankenversicherungspflicht befreit, damit ich weiter über meine Mutter privat versichert bleiben und Beihilfe bekommen kann. Jetzt muss ich für ein 3-monatiges Pflichtpraktikum (550€ brutto im Monat) in den Semesterferien eine Mitgliedschaft in einer gesetzlichen Krankenkasse vorweisen. Bin ich davon dann auch befreit oder muss ich jetzt für diese drei Monate in eine gesetzliche Krankenkasse wechseln? Denn eigentlich gilt die Befreiung ja für das ganze Studium und kann nicht widerrufen werden. Oder gilt das Praktikum da als Ausnahme?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Rechtsanwalt Kosten

Mußte mir wegen einer dummen Sache meines Sohnes einen Rechtsanw. nehmen. Habe keine Rechtschutz-Vers. Rechtsanwalt will beim nächsten Termin Honoravorsch. in Bar, nicht über Kasse. Ist das so üblich??

...zur Frage

Wann ist ein Bankgespräch nötig, jedes mal, wenn der Berater anruft?

Wie oft geht hr zum Bankgespräch, ich wurde im letzten Jahr 3 x zur Beratung gebeten, wl sich gesetzliche Rahmenbedingungen ändern, die Rentenlücke neu berechnet werden muß, das nervt manchmal. Aber wie oft ist es wirklich zweckmässig, den Termin wahr zu nehmen, genügt es nicht, einmal im Jahr zusammenzukommen? Wie handelt ihr das ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?