Gesellschafter auf 500 € Basis eingestellt - nicht Geschäftsführer - selbständig oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi!

Das ist ja eine spannende Konstruktion. :-)

Also, nur zum Klarstellen:

  1. Du hast einen Geschäftsführer, der nicht Gesellschafter ist. Diesen vergütest du als Angestellten.
  2. Du hast einen Gesellschafter (100% der Anteile), der also Bürofachkraft eingestellt werden soll.

Verstehe ich das richtig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

er wäre SV-pflichtiger Angestellter. Allerdings werden FA und Krankenkasse das sicher genau prüfen, ob hier wirklich ein Arbeitsverhältnis vorliegt.

Viel Glück

Barmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

um welche Gesellschaftsform geht es?

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?