Geschlossener Immobilienfond gbr?

2 Antworten

Radio Eriwan antwortet: Es kommt drauf an!

Worauf? Darauf, wer denn Gläubiger ist und, wie die Rechtsbeziehungen mit dem aussehen.

Die Beschränkung von 0,54% besteht innerhalb der Gesellschaftergemeinschaft. Dritten gegenüber besteht sie nur, wenn das vereinbart worden ist.

Mit öffentlichen Gläubigern (Stichwort: Grundbesitzabgaben) lassen sich keine Haftungsbeschränkungen auf den Gesellschaftsanteil aushandeln. Jeder Gesellschafter haftet grundsätzlich für alle Verbindlichkeiten in voller Höhe.

Nur mit privaten Gläubigern lassen sich Haftungsbeschränkungen aushandeln. Ob das geschehen ist wissen wir nicht und Du mit Sicherheit auch nicht.

Außerdem wissen wir nicht, wie es um die Bonität der anderen Gesellschafter aussieht. Wenn die alle zahlungsfähig sind braucht der Gläubiger keinen Gesellschafter auf mehr als seinen Anteil in Anspruch zu nehmen. Je mehr Gesellschafter aber ausfallen, desto größer ist der Anteil der verbleibenden.

Ohne weitere Informationen nicht zu beantworten. In vielen Fällen können auch schon ausgezahlte Erträge zurückgefordert werden.

Kleinunternehmer und gleichzeitig Teilhaber einer Gbr?

Hallo! Meine Frau und ich sind beide nebenberuflich als Kleinunternehmer für verschiedene Unternehmen tätig. Wir schöpfen mitunter die Umsatzgrenze von 17500 EUR knapp aus, wollen aber weiterhin versuchen nicht umsatzsteuerpflichtig zu werden. Vor allem meine Frau wird schon jetzt, also früh im Jahr die 17500 EUR ausschöpfen. Es handelt sich meistens um Grafiken bzw Texte, die Tätigkeit ist also gleich

Können wir eine gemeinsame GbR oder UG gründen, die meine Kleinunternehmerregelung übernimmt, und meine Frau dort nur mit 40 Prozent beteiligen? Wir wollen vor allem schaffen, dass weiterhin ihr Name auf den Rechnungen mit ihren Leistungen erscheint, also quasi ihr Kleinunternehmen separat erhalten, und dazu ein gemeinsames Unternehmen aufbauen. Auch um nicht die bereits gestellten Rechungen nachträglich ändern zu müssen wenn sie umsatzsteuerpflichtig wird.

Ergibt das so Sinn?

Vielen Dank

...zur Frage

Handel mit Kryptowährung und Münzen ist eine GbR ausreichend?

Hallo alle zusammen. Ein Kollege und ich wollen gerne zusätzlich Geld verdienen bzw. spekulieren. Nach größerer Diskussion möchten wir zwei Dinge verfolgen. 1. Handel mit Kryptowährung (Bitcoin und ähnliches). 2. Handel mit als gesetzlich zugelassene (Sammler-)Münzen

Da beide Ideen als Währung zu bewerten ist, ist der eventuelle Gewinn beim Erlös nach einem Jahr steuerfrei.

Da wir diese Geschäfte mit der Hoffnung des Geld verdienens in Betracht ziehen, sind wir meines Erachtens gewerbetreibende.

Da wir keine Buchhalter sind, möchtens wir es möglich einfach gestalten. Daher die Frage, ist eine GbR für unser Vorhaben ausreichend? GbR da wir unseren "Spekulationsgewinn" mittels einer EÜR geltend machen können. Ist eine GbR für beide "Geschäftsideen" ausreichend? Oder muss für jeden Zweig eine neue GbR gegründet werden?

Oder ist vlt dennoch komplett was anderes in Erwägung zu ziehen?

Zu 1. hier wird ausschließlich im Internet gehandelt mit einer digitalen Währung. Zu 2. diese Münzen sind physisch vorhanden und werden wohl über eBay etc verkauft.

Erbitte eure Rückinfo. Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?