Gerichtsvollzieher stellt Nachforderung, obwohl Vollstreckungsbescheid so wie in der Forderung angegeben samt Kosten und Zinsen komplett beglichen sind! Dubios?

1 Antwort

Ihr solltet nach dem Grund dafür fragen.

Vollstreckungsbescheid - GV

Hallo, Habe einen VB beantragt, Schuldner hat verspätet Widerspruch eingelegt. Heute bekomme ich Protokoll vom GV, dass der Schuldner im Dezember 2012 eine EV abgegeben hat, Gleichzeitig Post vom AG, dass ich meinen Anspruch begründen soll für eine evtl. Verhandlung.

Jetzt meine fragen: Muss ich jetzt vom Gericht meinen Anspruch feststellen lassen, oder kann ich mit dem VB nach 3 Jahren wieder vollstrecken lassen u. Den Schuldner ggf. Wieder eine EV abgeben lassen?

Danke.

...zur Frage

Lohn zurückfordern wg. Minusstunden, die ohne Eigenverschulden entstanden sind erlaubt?

Eine Cousine von mir hat im Pflegedienst gearbeitet für 5 Monate, während dieser Zeit brachte sie es auf 55 Minusstunden. Dann hat sie dort aufgehört zu arbeiten. Diese wollen nun Teile vom Lohn zurück,den sie schon bekam. Dürfen die das verlangen, die Minusstd. kamen zu stande weil sie nicht eingsetzt wurde wg. zu wenig Arbeit.

...zur Frage

Hallo, wer hat Erfahrung mit einem Gerichtsvollzieher - wie läuft es dort ab?

Hallo! Am 02.12.15muß ich leider zum Gerichtsvollzieher. Es ist zwar ziemlich blöd, aber nun mal nicht mehr zu ändern, daß ich dort hinmuß, und ich war auch noch nie da. Nun würde ich gerne wissen, wer damit Erfahrungen hat und wie es dort abläuft. Ich muß ja da auch allesangeben, was ich besitze und ich habe einen PC, Handy und Fernseher. Vor allem traue ich es mich nicht, meinem Lebensgefährten zu sagen, und ich habe auch noch eine fast 17-jährigeTochter. Ich weiß auch gar nicht richtig,was ich da sagen muß. Das ist zur Zeit meine größte Sorge.

...zur Frage

Der Gerichtsvollzieher kommt zu mir, doch ich habe wohl nichts zu pfänden, was soll ich tun?

Ich habe doch noch eine Frage wegen dem Gerichtsvollzieher. Ich habe keine Sachen zu pfänden. Ich habe zwar einen PC und Fernseher. Aber den PC braucht meine Tochter, da sie ihn oft nutzt. Sie hat zwar auch einen Fernseher, aber der gehört ihr ja. Ansonsten haben wir keine weiteren großen Geräte. Die ganze Sache mit dem Gerichtsvollzieher ist mir auch echt peinlich und ich habe trotzdem Angst, wenn er vorbeikommt, obwohl wir wirklich nichts weiter zu pfänden haben. Was soll ich da dem Gerichtsvvollzeher sagen, und was kann ich da tun? Ich habe übrigens leider sehr hohe Schulden bei der Krankenkasse.

...zur Frage

Ist eine Kontofpfändung bei 450 Euro Einnahmen möglich?

Hallo . Habe am 02.12 einen Vollstreckungsbescheid bekommen . Morgen läuft die Frist ab . Ich hab erfahren, dass ich schwanger bin und bin momentan arbeitslos, dh ich finde keine neue Arbeit ! Bekomme 450 Euro alg 1 und aufstockend alg 2 für die Miete . Zudem hab ich einen Kredit den ich zu 125 Euro im Monat abbezahlen muss . Dh. Für zum Leben hab ich 325 Euro. Kann mir das auf dem Konto gepfändet werden ? 325 für Strom und Lebensmittel ist nicht viel. Und wenn das noch gepfändet wird ? Ich möchte mir kein p- Konto einrichten , hab sonst Angst ich bekomme mein Bankkonto gekündigt ..

Weiß jemand wie es nah Ablauf einer Frist weiter geht im vollstreckungsverfahren ? Steht morgen direkt der Gerichtsvollzieher vor der Tür .. Ich weiß dass ich den Offenbarungseid ablegen muss und meinen Finanzen offen .. Aber ich hab keine Ahnung was nun auf mich zukommt .

...zur Frage

Brauche ich zwingend einen Anwalt um Privatschulden einzutreiben, wenn ich bereits durch einen Mahnbescheid einen Haftbefehl gegen ihn erlangt habe?

Mein Ex Freund schuldet mir seit Jahren Geld. Nach einigen wenigen Zahlungen sind es immer noch knapp 2000€. Durch einen Schuldschein konnte ich einen Mahnbescheid erwirken und auch schon einen Haftbefehl. Diesen habe ich an den zuständigen Gerichtsvollzieher in Berlin geschickt und warte nun seit Monaten auf eine Reaktion. Der Gerichtsvollzieher hatte mir irgendwann mal geraten einen Anwalt hinzuzuziehen, eine Rechtshilfe meinte allerdings, das sei nicht nötig. Nun frage ich mich, ob ich einen Anwalt hinzuziehen soll oder einfach abwarten muss bzw. den Gerichtsvollzieher nochmal kontaktieren soll.

Vielen Dank Mit freundlichen Grüßen H.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?