Gerichtskostenvorschuss - Ist der vor dem Gerichtsverfahren an die Gerichtskasse zu zahlen?

2 Antworten

Das Wort zum Sonntag:

Ja und viel Ungerechtigkeit bleibt dadurch ungesühnt, weil der Arme sich wirtschaftlich solche Kostenvorschüsse nicht leisten kann.

Und um kleine Fische kümmern sich die Prozeßfinanzierer nicht.

Was möchtest Du wissen?