Gerichts- und Gegenanwaltskosten bei Gütetermin vor Arbeitsgericht nach unbegründeter Kündigung?

1 Antwort

Verhandlungen beim Arbeitsgericht sind Prozesskosten frei. Deshalb müssen leider auch niemals Anwaltskosten der Gegenseite bezahlt werden, unabhängig davon wer verliert. Das hängt damit zusammen das kein Vertretungszwang gegeben ist.

Was möchtest Du wissen?