Gerichts?

1 Antwort

Natürlich steht deine Gesundheit und die des ungeborenen Kind im Vordergrund, geh zu deinem Gynäkologen und du bekommst ein Attest das du nicht bei Gericht aussagen mußt oder kannst.Das gibts du bei Gericht ab und du kannst dich in Ruhe um dein Kind und dich selbst kümmern.

Ich glaub ja nicht unbedingt, dass das klappen wird. Aber versuchen kann sie es ja.

Es kommt natürlich auf den Inhalt des Prozesses an. Als Missbrauchsopfer o.ä. wären die Chancen höher als bei Zeugenaussage in einem Drogenprozess gegen einen Expartner..

0

Was möchtest Du wissen?