Gerhard Spannbauer – bekannt? Verbindung zu Scientology?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Meiner Meinung nach verhält sich das so, dass... 50%
Who the f... is Gerhard Spannbauer? 50%
Nein, das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. 0%
Ja, davon habe ich auch schon gelesen. 0%

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Meiner Meinung nach verhält sich das so, dass...

Lt. eigener Aussage ist Herr Spannbauer Scientologe gewesen, aber von dort weg.

siehe auch hier:

http://www.feineherren.de/?tag=scientology

Anspruch auf Wohnung durch Erwerb von Genossenschaftsanteilen?

Hallo Community! Ich habe diesen Monat meine Lebensversicherung ausgezahlt bekommen. Da wir auf Wohnungssuche in meiner Heimatstadt sind, riet mir meine Bankberaterin zum Erwerb von Genossenschaftsanteilen. Sie fand das auch interessant als Geldanlage. Mein Mann und ich sind beide arbeitslos. Ich würde nun gerne wissen, ob man durch den Erwerb von Anteilen Anspruch auf eine Wohnung hat. Oder kann uns diese auch verweigert werden, da wir keine Einkommensnachweise haben? Genug Eigenkapital ist ja zur Zeit vorhanden.

...zur Frage

hallo...was ist besser??? normal hauskaufen oder zwangsversteigerung???

will mir ein haus kaufen...weiss aber nicht wie ich am besten und günstigsten rauskomme...danke

...zur Frage

Freundin ist schwanger und ich in der Ausbildung seit 1 jahr Leben wir bei meinen Eltern nun will sie eine eigene Wohnung welche hilfe bekomme ich vom jobcente?

Hallo erstmal,

Also meine Freundin ist seit 1 jahr nach NRW zu mir gezogen sie hat damals in Hamburg gelebt aber leider wohnen wir auch seit einen jahr bei meinen Eltern und das nervt sie jeden Tag sodass sie droht wieder nach Hamburg zu ziehen. Da sie im fünften Monat schwanger ist und ich in der ausbildung 3 jahr weiß ich nicht wie ich das finanziell machen soll... ich möchte ja auch nicht bei meinen Eltern mehr wohnen aber wie soll ich es finanziell anstellen ? Kann mir bitte einer helfen was mir vom Staat zusteht ? Sie bekommt nur 160 vom Staat

...zur Frage

Miete und Heimreisen als Werbungskosten steuerlich absetzbar?

Hi!

Da ich als Student ja auswärtig untergebracht bin, habe ich mir überlegt, ob ich den Mietaufwand meiner Studentenbude und die wöchentlichen Heimreisen eigentlich auch von der Steuer absetzen kann? Mein Zimmer am Studienort ist ja "berufsbedingt", genauso wie die Heimreisen an den Wochenenden. Es sei noch zu erwähnen, dass ich vor dem Studium eine kfm. Ausbildung gemacht habe und jetzt BWL studiere, was wohl als "Fort-" bzw. "Weiterbildung" betrachtet werden kann, was wiederum eine Absetzung als Werbungskosten rechtfertigen würde.

Problem könnte Folgendes seien: Zwar bin ich als Mieter eingetragen, allerdings hatte ich wg. der Zweitwohnsitzsteuer meines Studienortes auch den Erstwohnsitz eben dorthin verlegt. Ich vermute mal dass man deswegen nicht von "auswärtiger Unterbringung" sprechen kann und mir das Absetzen der Miete dadurch versagt wird.

Weiß jemand etwas Näheres oder hat selbst Erfahrung damit gemacht?

Habe bereits viel im Internet recherchiert, dazu aber nichts wirklich Konkretes finden können?

MfG

...zur Frage

Geldanlage in Wertgegenstände (alternative/kreative Anlagen)

Gibt es gute alternative Wertgegenstände die relativ konstant/dauerhaft ihren Wert halten? Ich denke da zb. an teure Markenuhren/Schmuck und auch evt. Sammlerstücke wobei diese natürlich viel Fachkompetenz voraussetzen!

Es sollte einfach etwas alternatives sein was man zuhause oder in einem Bankschließfach aufbewahren kann.

Bitte keine Diskussion darüber wie Sinnvoll das ganze ist!

Danke :)

...zur Frage

Wie viel Gold kaufen ist sinnvoll?

Mir ist die Situation an den Finanzmärkten nicht ganz geheuer, und da der Goldpreis ja gerade etwas gefallen ist, überlege ich mir, Gold zu kaufen. Natürlich will ich nicht alles in Gold umschichten. Habe etwas Tagesgeld und 2 Aktienfonds. Nun habe ich mich etwas belesen über den Anteil des Vermögens, den man in Gold anlegen sollte. In einem Artikel dazu steht nun: "Eine Faustregel heißt, dass man für 10 Prozent seines Vermögens Silber und Gold kaufen soll.", siehe hier: Werbung durch Support gelöscht Der Wert kommt mir dann aber doch etwas wenig vor... Ich hätte eigentlich geschätzt so mindestens 30% ? Wie habt ihr das gemacht? Vielleicht habt ihr einen guten Richtwert? Herzlichen Dank vorab! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?