gemeinsames sorgerecht! hat man(n) anspruch auf die hälfte des kindergelds?wenn er denn vollen unt

1 Antwort

Beim Kindergeld kommt es darauf an, wo das Kind sich aufhält. Es gilt das sogenante Obhutsprinzip. Derjenige, der das Kind unmittelbar betreut, erhält das Kindergeld. Beim Kindesunterhalt wird dieses Kindergeld dann wiederum angerechnet. Also wenn du vollen Unterhalt zahlst, gehe ich davon aus, dass das Kindergeld mitverrechnet ist. Ansonsten musst du das nochmals überprüfen. Du zahlst ansonsten zu viel Unterhalt.

Was möchtest Du wissen?