Geldanlage bei Santander Bank - seht ihr Einlagen gefährdet? Gibt es Einlagensicherungsfonds?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

JA, die Santander Consumer Bank ist als deutsche Zweigniederlassung sogar in der Deutschen Einlagensicherung:

http://www.santanderconsumer.de/de/privatkunden/geldanlagen/einlagensicherung/einlagensicherung.html

das heißt:

  • ab dem ersten Euro bis 100.000€ garantiert der Deutsche Staat für Deine Einlagen
  • ab 100.000€ der freiwillige Sicherungsfonds deutsche Banken

Was möchtest Du wissen?