Geld wechseln im In- oder Ausland?

3 Antworten

Ich machs genau wie Nikolaus: das Nötigste wird am Flughafen getauscht und alles weitere hole ich mir auf einer Bank, denn die öffentlichen Geldautomaten im Ausland erwecken bei mir kein Vertrauen!

Also könnt ihr quasi bestätigen, dass es am Flughafen zu einem halbwegs guten Kurs gewechselt wird?! ;)

Klang fast so. Oder macht ihr das, weil sich erstmal keine bessere Variante anbietet? :)

Nein, ich mache es nicht immer so im Ausland, sondern fallweise so, wie ich es für das betreffende Land benötige.

Wenn ich immer in bzw. durch die Schweiz fahre (und CHF brauche), dann hole ich mir immer meine CHF am Geldautomaten der Schweizerischen Post mit meiner deutschen Postbank SparCard, weil ich dann einen sehr günstigen Kurs bekomme. So kommt es, dass ich beim Reiseende oftmals noch CHF in der Tasche habe, die nehme ich bei der nächsten Reise immer mit.

Wenn ich immer nach Ägypten fahre, lasse ich immer diese SparCard zu Hause und nehme eine VISA-Card zum kostenfreien Abbuchen. Allerdings hole ich mir dann immer am Ankunftsflughafen für ca. € 100 Lokalwährung, um das Einreisevisum und das Taxi bzw. den Bus zum Ziel zu bezahlen. Mein restliches lokales Bargeld schenke ich vor der Abreise immer dem Taxifahrer.

Ich hole mir nimmer mehr ausländische Devisen bei meiner Bank. Dies ist im Zeitalter des weltweit begehrten Euros einfach zu umständlich und zu teuer. Wenn ich mir Devisen für das Zielland vor dem Abflug holen müßte, dann würde ich immer zur Reisebank gehen.

Und überlege ich mir immer, ob der rechtzeitige Kauf von Reiseschecks mein Kursrisiko mindern könnte und ob diese Reiseschecks für das Zielland ein vernünftiges Geldtransportmittel darstellen.

So löse ich das immer für meine Auslandsreisen.

Lebensversicherung beleihen ohne Schufa - ist das seriös?

Es geht um das Beleihen einer Lebensversicherung. In der Werbung der Fido Bank steht dick drin, dass das ohne Schufa möglich ist. Was wahrscheinlich von der Bank als positive Werbung gemeint ist, löst bei mir eher das Gegenteil aus. Denn wenn irgendwo "ohne Schufa" draufsteht, dann kommen mir immer direkt Zweife, ob das Angebot seriös ist. Wie würdet Ihr das in diesem Fall bewerten? Danke vorweg!

...zur Frage

Wo kann ich restliche Leu / Lei aus Rumänien in Euro umtauschen?

Habe vom Urlaub noch ein paar Leu / Lei aus Rumänien übrig, die Bank will sie nicht nehmen, wo kann ich die noch umtauschen?

...zur Frage

Wird TAN-Liste auch per Email geschickt?

Schickt die Bank eigentlich eine TAN-Liste auch per Email weiter? Wenn man z.B. im Ausland ist oder auf reisen ist und man keine freie TAN mehr hat, aber auch nicht die Möglichkeit, die neue TAN-Liste per Post entgegen zu nehmen. Es kann doch nicht sein, dass deshalb der komplette Geldverkehr lahmgelegt wird, oder?

...zur Frage

Cashgroup auch im Ausland?

Hallo, ich bin gerade in Indien und wollte dort meine Postbank Karte benutzen. Da die Postbank ja in der Cashgroup ist, wollte ich wissen, ob hier jemand weiß, ob das auch für das Ausland zählt? Also kann ich im Ausland auch kostenlos bei der Deutschen Bank und Korporationen zum Beispiel abheben? Vielen Dank für Ihre Hilfe!

...zur Frage

ich besitze 5.000 $ in bar. Wo kann ich sie günstiger umtauschen, Flughafen Frankfurt Wechselstube oder Bank?

...zur Frage

Ist ein Scheck überall einlösbar?

Mein Vater hat neulich einen Scheck erhalten (war ebenfalls neu für mich) und wollte von mir wissen, ob er den eigentlich bei jeder beliebigen Bank einlösen kann. Leider konnte ich ihm nicht wirklich weiterhelfen und wollte deshalb die Frage weiterreichen: Können Schecks bei jeder beliebigen Bank eingereicht und eingelöst werden oder muss man dazu zu seiner Hausbank gehen? Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?