Geld vom ausland nach Deutschland?

2 Antworten

Der Geld Transfer hat steuerlich keine Auswirkung.

Was ggf. zu klären wäre sind die Einkünfte, oder Verluste die Du im Ausland gemacht hast. Die könnten hier dem positiven, oder negativen Progressionsvorbehalt unterliegen. Schließlich hat das ja auch Kreditkosten verursacht.

1

Danke, ja genau da hab ich pech mit Kreditkosten, deswegen möchte ich zurück bringen und den Kredit ablösen.

0
in ausland 50,000 Euro investiert

In was hast Du in welchem Ausland investiert? Welche Einkunftsart der deutschen Einkommensteuererklärung könnte davon betroffen sein?

Wenn ich das Geld zurück nach Deutschland bringen möchte, wie funktioniert mit Steuer?

Du willst das Geld als Bargeld selber im Gepäck nach Deutschland bringen? Dann musst Du es bei Deiner Einreise beim Zoll unaufgefordert anmelden, also nicht "versehentlich" den grünen Ausgang wählen, sondern den roten Ausgang für anmeldepflichtige Vorgänge.

An welche Steuer hast Du gedacht?

1

Hallo, ich habe in Indien im Aktion investiert, nach einem jahr habe ich genauwieso Geld oder einbisschen mehr, wie ich investiert hatte, so ich wollte kein weitere Risiko nehmen, deswegen bringe ich alles zurück (zb online überweisung) und löse ich den Kredit ab. so wäre mein Plan.

0
53
@Jackpot1234

Es handelt sich also um Kapitalerträge in Indien, auf die auch in D Kapitalertragsteuer anfallen kann. Siehe auch die Anwort von wfwbinder wegen des möglichen Progressionsvorbehaltes und schaue dazu in das Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung zwischen Indien und Deutschland.

Die Geldüberweisung nach Deutschland ist nicht steuerpflichtig, aber meldepflichtig. Deine deutsche Bankverbindung wird diese Meldung (an die Bundesbank) für Dich abgeben.

0

Wie funktioniert Versteuerung von Einkommen bei arbeit im Ausland?

Hi, Wie läuft die Versteuerung von Einkommen, wenn man für eine Zeit (2-5 Jahre) im außereuropäischen Ausland wohnt und arbeitet? Als Beispiel: Ich verdiene XXX€. Hiervon werden 20% in Deutschland in Euro ausgezahlt, 80% im Ausland. Die arbeit findet nahezu zu 100% im Ausland statt.

Zu dem ausgezahlten Einkommen in Deutschland kommen noch Mieteinnahmen.

was wird nun wo versteuert? Die Mieteinnahmen wohl zu 100% in D, aber wie schaut es mit dem Gehalt aus? Doppelbesteuerungsabkommen existiert. Wie kann man sich ausrechnen welche Steuern fällig werden?

Zusätzliche Informationen:

- Es geht nach China
- Wohnsitz in Deutschland habe ich dann keinen mehr. 
- Verdient wird das Gehalt 100% im Ausland

Demnach wird das Einkommen also zu 100% in China versteuert und die Mieteinnahmen(Abzüglich Werbungskosten) in D?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?