Geld anlegen bei der Reichsbank-ist diese Internetseite ernstzunehmen?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Sparsam,

Wir möchten dich bitten in Zukunft auf Werbung zu verzichten.

Gerne kannst du dies auch nochmals in unseren Richtlinien nachlesen: http://www.finanzfrage.net/policy

Freundliche Grüße,

Jürgen vom finanzfrage.net Supportteam.

4 Antworten

Es handelt sich dabei um das öffentliche Angebot von Bankdienstleistungen, die dem Kreditwesengesetz nach unter die Regulierung der Bafin fallen. Ein Verweis auf die entsprechende Zulassung durch die Bafin fehlt jedoch. Damit ist dies ein gesetzeswidriges Angebot.

Dein Hinweis verkennt, dass das Bafin im Königreich Deutschland keine höheitlichen Befugnisse hat. :)

1
@Steeler

Korrekt. Aber das Königreich Deutschland wird erst nach einem entsprechenden Wahlergebnis auszurufen sein, d.h. momentan haben wir noch die Bundesrepublik Deutschland mit ihren Gesetzen, auch wenn sich manche bereits im Königreich wähnen.

0
@gandalf94305

Aber das Königreich Deutschland wird erst nach einem entsprechenden Wahlergebnis auszurufen sein, ...

Nun ist ja wohl das Königinreich Deutschland auszurufen!! :)

1

So, man hat gerade das Frühstück hinter sich und die erste Werbung leuchtet einem ins noch müde Auge.

Ich werde mal sehen, ob Jürgen den Kaffee auch auf hat.

habe ich auch schon....aber heute ist Sonntag- er ist bestimmt im Wahllokal tätig und sieht das erst morgen....

;-)))))

4

der Fragesteller schreibt doch, daß es keine Eigenwerbung ist -außerdem ist er schon länger hier und fällt nicht grad durch Eigenwerbung auf. Also lasst Jürgen doch mal schlummern am Sonntag morgen!

3
@Lohnverrechnung

Mag ja sein, dass es sich nicht um Werbung handelt, aber so ein eingestellter Link hat immer einen faden Beigeschmack.

Es wäre angebrachter die Bank zu erwähnen, ohne dass sie direkt als Link erscheint. ich glaube, dann wird die Frage ernster genommen.

4
@Lohnverrechnung

Ich bin auch skeptisch. Wenn keine Werbung, so sieht es zumindest nach einer Scherzfrage aus.

Just my 2 cents.

3
@Steeler

@Lohnverrechnung: Na, was habe ich gesagt?

0

Vielen, vielen Dank! Endlich kann ich den 1.000,00 RM-Schein den meine Oma in den 20ern nicht mehr losgeworden ist aufs Konto einzahlen. Der Sonntag ist gerettet.

Pech gehabt, die Reichsbank akzeptiert nur NDM.

0

Das ist SPAM !!! - oder auch auf Ruhrdeutsch: wir lassen uns hier nicht verarschen !!!


Der Link führt in die Welt von Kokolores und Abzocke für Bescheuerte......

Was möchtest Du wissen?