Gekündigt und Minusstunden, Kollegen machen aber Mehrarbeit?


18.02.2020, 20:50

Arbeitsverhältnis besteht noch bis April 2020

2 Antworten

Eine Finanzfrage kannst Du stellen und dabei erklären, wie Kündigung und Weiterarbeiten zusammenpassen soll.

Hab ja noch ein Arbeitsverhältniss bis Ende April

0

Du hast das Recht auf Beschäftigung lt. Deinem Arbeitsvertrag. Für Minusstunden bist Du nicht verantwortlich, sondern Dein Arbeitgeber.

Ich denke , es geht hier ums Geld bzw. Gehalt. Weniger Stunden - weniger Geld?

Ich fürchte Du must beim Arbeitsgericht klagen auf Beschäftigung im Rahmen Deines Arbeitsvertrages.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?