Geht der Entlastungsbetrag für Alleinerzieher mit Zusammenziehen verloren o. bei Heirat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den Entlastungsbetrag für Alleinerziehende bist Du schon los, wenn eine weitere volljährige Person im gleichen Haushalt wohnt, die kein Kind von Dir ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EnnoBecker
24.09.2013, 09:21

So ist es.

Es kann sogar ein volljähriges eigenes Kind im Haushalt leben - allerdings muss ein Anspruch auf Kindergeld bestehen. Wenn das erfüllt ist, gibt es auch den Entlastungsbetrag.

2

Ja, sobald eine weitere erwachsene Person im gleichen Haushalt lebt, geht der Entlastungsbetrag verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?