Gehalt Überweisung Fremdkonto?

2 Antworten

Wenn sie möchten das ihr Bekannter evtl sein Konto gekündigt bekommt können sie das tun. Bei der Kontoeröffnung unterschreibt man das man keine Geldgeschäfte für Dritte vornimmt.

Und deine Schulden bei der Bank musst du so oder so bezahlen.

Hat dir die Schuldnerberatung nicht gesagt das du dein Konto in ein p Konto umwandeln sollst?

Doch natürlich habe ich alles beantragt bei der Sparkasse nur die Zeiträume haben sich überschnitten

0
@Tinah657

Banken und Geldinstitute sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Umstellung auf ein P-Konto innerhalb von 4 Tagen bereitzustellen.

0

Das ist von den Banken verboten.

Es droht die Kündigung des Kontos Deines Bekannten.

Im Übrigen könnte man Dir eine strafbare Handlung vorwerfen, weil Du den Gläubigern den Zugriff auf Dein Geld vorsätzlich vorenthalten willst.

Richte ein P-Konto ein.

Dieser Vorgang ist Dir nicht erst seit heute bekannt, das mit dem P-Konto hättest Du schon längst auf den Weg bringen können!!!

Was möchtest Du wissen?