Gehalt aus Spanien - Hauptwohnsitz Deutschland. Doppelbesteuerung?

1 Antwort

Vielen Dank für die Info. Habe gerade mit dem LoHi Verein gesprochen und die meinten, dass ich in Deutschland keine Steuererklärung machen muss da ich ja auch keine Einkünfte aus Deutschland habe. Meine Einkünfte kommen ausschliesslich aus Spanien.

b) Mein Arbeitgeber ist in Spanien ansässig. a) Ich werde c.a. 1x im Monat in Spanien sein für 3-7 Tage. Man kann hier nicht genau sagen ob es insgesamt 183 Tage sein werden. c) Kann ich nicht beantworten. Der Arbeitgeber ist eine Firma die Weine in die ganze Welt exportiert. Ich repräsentiere das Weingut in Europa. Tätigkeit ist Export Manager.

So wie ich das jetzt verstanden habe muss ich also keine Steuererklärung in Deutschland machen. Nur in Spanien.

Danke für die Hilfe.

dass ich in Deutschland keine Steuererklärung machen muss da ich ja auch keine Einkünfte aus Deutschland habe. Meine Einkünfte kommen ausschliesslich aus Spanien.

Danke, das bestätigt meine Einschätzung, was die Kompetenz des Lohi im internationalen Steuerrecht betrifft.

Die Aussage, dass du keine Steuererklärung machen musst, ist zwar richtig. Aber die Begründung ist falsch.

0

Was möchtest Du wissen?