Gefährliche Stoff-Stromleitungen im mietshaus gefunden, was tun?

2 Antworten

Was stört Dich an diesen Leitungen? Natürlich bergen solche Leitungen Gefahr wenn die Tränkung der Stoffummantelung austrocknet und auch dann wenn die Wand tapeziert wird, macht die Feuchtigkeit Probleme. am einfachsten, du bestehst auf dem Einbau von FI Schaltern, dann kann der Eigentümer oftmals nur die gesamte Elektrik auswechseln, damit diese auch funktionieren; denn oftmals fehlt diesen alten Leitungen eine Erdleitung. Die Innung wird Dir dabei sicher nicht weiterhelfen.

Na dann ziehe doch schnellstens aus, wenn das dort sooooo gefährlich ist.

Was möchtest Du wissen?