Gefährdet man als Volljähriger mit Unterhaltsanspruch den Unterhalt durch Aufnahme Minijob

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Üben Studenten beispielsweise regelmäßig einen 450-Euro-Job (Minijob) aus, was durchaus üblich ist, so handelt es sich hier nicht um eine nur “gelegentliche” Erwerbstätigkeit, daher ist von den Einkünften ein Teil auf den Unterhaltsbedarf anzurechnen.

Allerdings bleibt hiervon ein Teil für berufsbedingte Aufwendungen anrechnungsfrei, mindestens 60 Euro. Von dem ermittelten, anrechenbaren Einkommen, welches nach Billigkeit (je nach OLG) herangezogen wird, wird nur die Hälfte angerechnet.

http://www.unterhalt.net/kindesunterhalt/studenten.html

Jain!

Die Tochter wird sich von der Hälfte des Einkommens aus dem Nebenjob einen Teil anrechnen lassen müssen. Die Unterhaltspflicht des Vaters erlischt damit zwar nicht, aber seine Zahlungen können in diesem Zeitraum geringer ausfallen.

Von zuhause raus, Wohnen und Geld: wie finanziere ich mein Leben?

Hallo. Ich fange einmal von vorne an. Ich bin nun 20 Jahre alt, habe vor zwei Jahren mein Abitur gemacht und seitdem war ich hier und da mal am arbeiten. Gewohnt habe ich bis vor kurzem noch bei meinen Eltern. Ich hatte vor kurzem meine derzeitige Arbeitsstelle aufgegeben weil es nicht gepasst hat, habe mich in meinem Urlaub beworben und bin noch weiterhin auf der Suche. Im Herbst fange ich Studium oder Ausbildung an - je nachdem ob ich angenommen werde, auf jeden Fall eine Ausbildung. Für den Moment konnte ich bei meinem Freund und seiner Mutter unterkommen. Ich war auch schon bei einigen Ämtern, aber es stellen sich mir immer noch viele Fragen.

Wo kann ich anderweitig unterkommen? (Oma, Opa, Freunde, Bekannte möchte ich nicht und ist auch größtenteils nicht möglich)

Wie sieht das mit Kindergeld aus?

Bekomme ich Bafög oder zahlen meine Eltern? (Hätte ich vorher nicht bekommen aufgrund des Gehaltes meiner Eltern)

Wer zahlt die zukünftige Wohnung während des Studiums/der Ausbildung?

Wie kann ich Unterhalt von meinen Eltern bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?