Gebitzt worden?

1 Antwort

Die schicken dir den Bußgeldbescheid und du kannst dann dazu Stellung nehmen und angeben, dass dein Bruder gefahren ist (Gibst also seinen Namen, Adresse usw an).

Dann bekommt dein Bruder den Bescheid und muss diesen bestätigen in dem er das Geld überweist.

Wenn das so abläuft, dann kommen keine Nachfragen. Nur wenn ihr die Zahlung verweigert usw, dann wird ermittelt.

Was möchtest Du wissen?