Gbr plus Kleinunternehmen?

1 Antwort

Die GbR ist die GbR.

Du bist Du, wenn Du alleine spielst, bzw. wenn Du in einer anderen Band spielst.

Umsatzsteuerlich bist Du Unternehmer.

Und die GbR ist Unternehmerin. Aber deren Umsätze gehören nicht zu Deinen Umsätzen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung
 Aber deren Umsätze gehören nicht zu Deinen Umsätzen.

...und um es deutlich zu machen: Deren Umsätze gehören auch nicht zu meinen Umsätzen oder zu denen von wfwbinder.

0

Super danke, also habe ich das mit meinen bisherigen Rechnungen alles richtig gemacht?

vielen vielen Dank😊

1

Was möchtest Du wissen?