Gartenpflegekosten als Betriebskosten obwohl kein Pflege durch Vermieter stattfinden?

3 Antworten

Nun fiel mir diese Klausel in der Hausordnung auf, welche uns 1-2 Monate nach dem Einzug zukam,

und diese Hausordnung soll dann gemäß Eurem Mietvertrag Bestandteil des Vertrages sein?? Steht das dort so im Vertrag drin?

Sorry .... aber seit wann wären denn Abrechnungsmodalitäten in der Hausordnung festgehalten?

Im Mietvertrag wurde die Aufschlüsselung der Betriebskosten auf die Betriebskostenverordnung verwiesen, die kam mit der Hausordnung, 1-2 Monate nach Einzug. Sorry, die Unterlagen sind zusammen geheftet und ich habe jetzt erst die Überschrift gesehen.

0
ist es richtig, dass der Vermieter Kosten für die Gartenpflege auf alle Mieter umlegen darf, auch auf die, welche gar keinen Garten haben?

Grds. ja. Auch EG-Mieter zahlen n. § 2 BetrKV für Aufzugskosten, Kabelanschluß und Treppenhausreinigung ohne eine konkrete Nutzung.

Aber nun warte doch erst einmal ab, ob in vorliegendem Fall überhaupt Kosten auf alle Mieter umgelegt werden und wenn ja, welche: Bäume und Sträucher müssen geschnitten werden und irgendwie muss es auch Wege zu den zugeteilten Gärten geben?

Es gibt bei uns keine Grünflächen oder Pflanzen, außer die 3 Gärten der EG Mieter, diese pflegen aber die Gärten selbst.(Habe den von ihnen zitierten Satz schlecht formuliert) Gleiche gilt hier auch für Gebäude Reinigung, das machen die Mieter selbst, es wird jedoch in den Betriebskostenverordnung angegeben.

0
@Finnny

Noch einmal: Baumschnitt, Instandsetzung der Gartzenwege u. dgl. zählen sicher nicht zu der vereinbarten Pflege der Gartennutzungsberechtigten, sind aber als Betriebskostenart n. § 2 Nr. 10 BetrKV umlagefägig.

Und nur weil Treppenhausreinigung lt. Nr. 9 umlagefähig ist bedeutet es nun nicht, dass sie tatsächlich abgerechnet wird, oder? Erneut rate ich, die erste Abrechnnung erst einmal abzuwarten.

0

Wie hoch waren denn die Gartenpflegekosten in der letzten Betriebskostenabrechnung? Wenn sie Dir zu hoch oder ungerechtfertigt erscheinen, dann kannst Du Dir natürlich immer die Unterlagen dazu vorlegen lassen.

Ich wohne dort erst seit Januar, die Abrechnung wird noch kommen.

0

Was möchtest Du wissen?