gaming pc finanzierung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

meıne fragen braucht man eınkommens nachweıs ? und wenn ja von wıe vıelen monaten ? p

Im Gegensatz zu Dir habe ich mir die von Dir genannte Seite auch mal durchgelesen und innerhalb von Sekunden endeckt, dass die Finanzierung nicht über mindfactory läuft (wozu die mangels Bankzulassung auch garnicht berechtigt wären), sondern über die Santander Bank. Die wiederum ist einer der Marktführer bei Konsumentenkrediten und kennt seine Pappenheimer. Du glaubst doch wohl nicht ernsthaft, dass Du die mit gelinkten Nachweisen neppen kannst. Überdies solltest Du mal den Taschenrechner zücken: Bei 5 Eiern Stundenlohn komme ich bei 40 Wochenstunden und 52 Wochen auf 10.400 Eier Jahreseinkommen und davon gehen noch die Abgaben weg. Zu allem Elend hat Muttern noch einen konsumsüchtigen Sprößling an der Backe. Ich fürchte, bei der Santander-Bank lacht man sich zwei bis drei und schmettert den Antrag dann ab. Also richte Dich darauf ein, auch weiter nur Mensch-Ärger-Dich-Nicht oder Taschenbilliard spielen zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte es möglich sein, dass Deine Mutter besser einen Rechtschreibkurs finanzieren sollte? Oder gibt es einen Gaming-PC, der einem eine vernünftige Rechtschreibung beibringt? Vielleicht erst wieder einen Schuss zum Nachladen, wenn ein diktierter Satz richtig geschrieben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffentlich kommt Deine Mutter von der Idee ab,bei ihrem Einkommen einen Gaming-PC zu finanzieren. Ja, ein Einkommensnachweis ist erforderlich.

Wie wärs a.) mit einem Gebraucht-PC und b.) selber verdienen und sparen.

Peter Zwegat lässt grüßen.

Viel Glück

Barmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du schon mal in Erwägung gezogen Dir selbst den "Gaming PC" zu verdienen? Möglichkeiten dazu sind vorhanden, vielleicht nur nicht von heute auf morgen! Streng Dich mal und überlege. Im Leben sollte und muss man arbeiten um etwas zu erreichen, nicht nur finanzieren! Auch das Finanzierte muss bezahlt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?