Gab oder gibt es die Möglichkeit, sich zwischen Witwen- oder Witwerrente zu entscheiden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

m.W. gab es seit den 80er Jahren keine Wahlmöglichkeit in der gesetzlichen Rentenversicherung. Für die Zeit davor kann ich nichts Genaues sagen.

Die Witerrente wurde erst vor den 80er Jahren eingeführt (in den 70er Jahren?).

Bei den Kindererziehungszeiten gibt es seit der Einführung (1983?) die Möglichkeit zu entscheiden, ob die Kindererziehungszeiten dem Vater oder der Mutter zugeordnet werden sollen.

Wenn die Mutter z.B. lebenslang keine 5 Jahre gearbeitet hat und die Eltern sich dann gemeinsam entscheiden/entschieden haben, dass die Kindererziehungszeiten dem Vater zugeordnet werden, hat die Mutter keinen eigenen Rentenanspruch. Der Witwer hätte dann auch keinen Rentenanspruch.

Bei anderen Rentenversicherungssystemen (z.B. berufsständische Versorgungskammer, Pensionen, Betriebsrenten) können ganz andere Regelungen gelten.

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Entscheidung wird durch die Natur, die Ärzte, oder durch Gott getroffen.

Es kommt nämlich darauf an, ob zuerst der Mann stirb, dann bekommt die Witwe ihre Witwenrente, oder zuerst die Frau, dann bekommt der Witwer die Witwerrente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LittleArrow
06.08.2017, 19:02

Das ist die natürliche Antwort.

Aber ansonsten sollte Ervo87 bei dieser oder der nächsten Frage einen erläuternden Sachverhalt mitliefern.

3

Kannst Du Dir denn aussuchen ob Du Witwer oder Witwe bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?