Fußballverein (Kreisliga) will auf einmal Beiträge?

2 Antworten

Wie kommt man da raus? Da sind ja wirkliche Trixer am Gange.

Klar die haben ein Antragsformular von Dir und behaupten nun mal sie hätten keine Kündigung erhalten.

Es muss ein Zeuge her für die damalige Kündigung. Am besten der damalige Kassenwart oder Deine Ehefrau oder anderes damaliges Mitglied, das auch gekündigt hat.

Deine dort noch vorhandenen Daten werden ja missbräuchlich verwendet. Ich würde darauf dringen, das diese gelöscht werden und das schriftlich bestätigt wird.

Ja ich finde das auch schwierig. Mit den Zeugen ist halt so ne Sache. Weil mit den Zeugen müsste ich mir mehr oder weniger was ausdenken. Die Kündigung des Vertrags ging über den Trainer. Der aber dort schon lange nicht mehr tätig ist. Also komme ich an den nicht ran. Freundin hab ich seitdem auch eine Andere.

Aber ich überlege mir im Moment eigentlich ob ich die Angelegenheit einfach versuche zu ignorieren. Ist zwar meist nicht die beste Variante... ABER:
Die Rechnung haben die mir per Mail geschickt, weil die keine Adresse von mir haben. Nun ist die Sache... Wegen 163 Euro Mitgliedsbeitrag fängt doch sicher niemand einen Rechtsstreit an oder?

Fun-Fakt am Rande... ich glaub als ich dort Mitglied war, war der Beitrag irgendwo bei 110 EUS. Ist auch eine sportliche Erhöhung.

0
@Timeless87

Es ist halt so, wenn Du das jetzt ignorierst, werden die das irgendwann betrieben.

Nenn doch ruhig den Trainer als Zeugen und schreibe dehnen das das damals so üblich war. Auch wenn der nicht mehr greifbar ist.

Gibt es denn noch eine alte Vereinssatzung von damals die die Kündigung regelt?

Stell doch mal diese Frage....

1

Hast du das denen mal genau so mitgeteilt? Wahrscheinlich bist du noch eine Karteileiche.

Nee hab die Rechnung erst gestern Abend erhalten. Wollte erstmal wissen ob da jemand weiß wie sich das damit verhält. Sonst könnten die ja alle anschreiben die schon mehr als 5 Jahre nicht mehr aktiv sind in der Hoffnung, dass keiner beweisen kann, dass er gekündigt hat.

0
@Timeless87

Wahrscheinlich durchforsten die gerade ihre "Mitglieder". Wenn eine Email dabeisteht, schreib den Sachverhalt und dass ihre Forderung ohne Grundlage ist.

2

Was möchtest Du wissen?