Funktionsweise von Pfandbriefen?

1 Antwort

Pfandbriefe (öffentliche Pfandbriefe und Hypothekenpfandbriefe) gehören zu den mündelsicheren Papieren, und damit zur höchsten Sicherheitsstufe, die es gibt. Müdelsicherheits, dass Treuhänder das Geld uneingeschränkt in diese Anlagen investieren dürfen, was Ihnen anvertraut wurde.

Bei öffentlichen Pfandbriefen sind es Forderungen an die öffentliche Hand die hinter den Papieren stehen (Kredite die die ausgebende Bank an den Bund, oder die Länder für Investitionen gegeben haben). Bei den Hypothekenpfandbriefen sind es erstrangige Hypothekenforderungen, also stehen da entsprechende Gebäudewerte dahinter.

Wie sollte ich einen Freund an meiner Firma beteiligen?

Die Firma ist bereits gegründet (GmbH). Ich bin alleiniger Gesellschafter/Geschäftsführer. Die Firma macht noch keine Umsätze und auch noch keine Gewinne. Aber wir glauben beide das das Konzept gut ist und das man damit in ein 1-2 Jahren Geld verdienen kann.

Allerdings muss ich dafür erstmal noch weiteres Geld in die Firma investieren. Das Grundkapital ist bereits aufgebraucht. Ich könnte selbst noch etwas einbringen. Von Banken könnte ich auch noch etwas bekommen. Möchte ich aber nicht, da diese Sicherheiten verlangen, die ich nicht geben will (Wohnung) Mein Freund würde praktisch "Risikokapital" geben.

Allerdings erwartet er von mir, dass ich ihm einen Vorschlag bezüglich der Konditionen für dieses "Risikokapital" mache. Im Prinzip wie seine Beteiligung/Rendite aussieht.

Was würdet Ihr an meiner Stelle vorschlagen?

...zur Frage

Erstinvestment an der Börse. Wieviel Geld sollte man mind. haben?

ich interessiere mich für Investments, speziell für die Börse. Nun habe ich (noch) nicht viel Geld übrig und frage mich, mit wieviel Euro man sein erstes Investment überhaupt erst planen/ tätigen sollte.

Reichen 1.000 Euro (bzw. macht so ein Betrag Sinn), um ein Depot zu eröffnen und dann Aktien zu kaufen?

Wieviel Euro seht ihr als Minimum?

...zur Frage

deutsche Pfandbriefe: was ist alles drin? Inhalt?

ich bin auf Pfandbriefe als Anlage gestossen. So uninteressant klingen die Papiere nicht, wenn man konservative investments sucht.

Ich frage mich nur: was ist der Inhalt?

  • Gewerbeimmobilien
  • Privathypotheken
  • anderes

Kennt sich jemand mit Pfandbriefen besser aus?

...zur Frage

Ist es umständlich Vermögen ins Ausland zu schaffen?

Bei der ganzen Geschichte um Zypern ist immer wieder gesagt worden, dass viele reiche Russen ihr Geld auf Zypern haben. Jetzt ist mir die Frage gekommen, ob es eigentlich schwer ist Geld im Ausland zu hohen Zinsen anzulegen. Und warum man immer nur von steinreichen Leuten hört die das machen. Würde so was für den Otto-Normalverbraucher nicht Sinn machen?

...zur Frage

Hat meine Bank das ausländische Geld jederzeit vorrätig?

Wenn ich ausländisches Geld brauche, für welches Land auch immer, kann ich mir da sicher sein, dass Banken das Geld immer zur Verfügung haben? Sind sie dazu verpflichtet?

...zur Frage

Meine Sparkasse rät mir zum Zuwachssparen mit 2,6 % Zinsen - was ratet Ihr? Die 2,6 % klingen toll..

Die Sparkasse empfiehlt mir ihr Zuwachssparen, die zahlen 2,6 % Zinsen, ich find das toll, momentan kriegt man doch kaum Zinsen fürs Geld, meist nur 1 % oder so. Was haltet Ihr davon? Soll ich das machen? Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?