Für wie lange bekommt man max. Nutzungsausfall bezahlt nach Unfall mit dem Auto unverschuldet?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hattest ja hierzu schon eine Frage gestellt.

Wenn die Werkstatt Dir erst einmal ein Gebrauchtteil einbauen kann, das aber später durch ein Neuteil ersetzt, steht Dir für beide Reparaturzeiten ein Nutzungsausfall zu. Wenn das Fahrzeug aufgrund des Wartens auf das neue Ersatzteil länger in der Werkstatt bleiben muss, steht Dir auch für die längere Dauer der Nutzungsausfall zu. Allerdings, wie schon bei der ersten Frage gesagt, solltest Du das, da ein Gebrauchtteil vorrübergehend eingebaut werden könnte, mit dem Versicherer klären.

Was steht denn im Gutachten des Sachverständigen als angemessene Reparaturdauer?

3 Tage- aber somit hab ich das Auto 6 Tage nicht, da die Werkstatt nicht früher kann

0
@Elligreta

Das ist natürlich ein Punkt der Streit provozieren kann. Am besten mit der Versicherung besprechen.

1

Was möchtest Du wissen?