Für wen gibt es eine Erziehungsrente?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Erziehungsrente bekommt man, wenn man geschieden ist (nach neuem Recht) und wenn der Ex-Mann stirbt und man ein Kind unter 18 Jahren erzieht. Grund ist: da der Unterhalt des geschiedenen Ehepartners wegfällt ist die Erziehungsrente eine Art Unterhaltsersatzleistung.

Was möchtest Du wissen?