Für wen gelten die Vorschriften über Fernabsatzverträge ?

1 Antwort

Darunter fallen die Verträge, die auschließlich über sogenannte Fernkommunikationsmittel zustande gekommen sind, also auch über das Internet. Es muss aber auch da der Vertrag zwischen einem Unternehmer und einem Verbraucher zustande gekommen sein.

Gilt ein Verkauf von Erbstücken im Internet als Gewerbe?

Muss man für den Verkauf von Erbstücken im Internet wie zB. bei Ebay ein Gewerbe anmelden oder ist das in diesem Fall nicht nötig?

...zur Frage

Welche Steuergesetze/ Regelungen gelten für eine rückwirkende Steuererklärung?

Hallo zusammen!

Ich bin aktuell im Begriff meine Steuererklärung für die letzten Jahre rückwirkend zu erstellen.

Meine Frage hierzu: Welche Steuergesetze / Regelungen gelten für eine Erklärung für das Jahr 2012? Die im Steuerjahr 2012 geltenden Regelungen oder die aktuelle Rechtsprechung? Werden neue Vorschriften also auch auf vergangene Perioden angewandt sofern die Erklärung später abgegeben wird, oder gelten sie nur für zukünftige Steuerjahre?

Bereits im Voraus vielen Dank für eine kurze Antwort!

...zur Frage

Wer schätzt denn das Haus?

Das ist jetzt vielleicht eine etwas dumme Frage, aber ich würde gerne wissen, an wen man sich wenden muss, wenn man sein Haus vor dem Verkauf schätzen lassen will. Also, dass sich jemand die Bausubstanz anschaut und alles prüft. Klar, ich weiß auch, dass z.B. ein Architekt wohl eben die Bausubstanz prüfen kann, aber für den Wert ist ja auch noch Lage etc. entscheidend. Deswegen eben diese, etwas dumme, Frage.

...zur Frage

Wettbewerbsverbot im Arbeitsvertrag

Hallo!

Welche Verpflichtungen gelten für den Dienstgehilfen, wenn folgende Regelung im Arbeitsvertrag geschlossen wurde:

Der Vertragspartner (Arbeitnehmer) verpflichtet sich, auf Wunsch von "xy-GmbH" und solange das Anstellungsverhältnis noch nicht gekündigt ist, ein wettbewerbsverbot zu vereinbaren, das den gesetztlichen Vorschriften der §§ 74 ff HGB entspricht.

Was bedeutet das rechtlich?

Danke!

Gruß Womo1

...zur Frage

gesetzliche Mindestkapitalausstattung: gibt es Vorschriften?

angenommen, ich gründe eine GmbH mit einem Eigenkapital von 25.000 Euro (sollte das Mindestkapital sein). Weiterhin läuft die GmbH bestens über Jahre und hat eine Bilanzsumme von 100 Mio Euro erreicht.

Ist es möglich, dass man auch bei solch hohen Bilanzsummen oder gar noch höheren mit einem solch geringen Eigenkapital ausgestattet ist? Oder gibt es hier gesetzliche Vorschriften für eine Mindestkapitalquote?

...zur Frage

Immobilien Verkauf, rückwirkende Rechtschutzversicherung abschließen?

Mein ehemaliger Lebensgefährte und ich haben ein gemeinsames Haus gekauft, nun haben wir uns getrennt und er möchte nicht ausziehen, die Trennung ist einen Monat her. Ist es möglich rückwirkend eine Rechtschutzversicherung abzuschließen um einen Anwalt zu finanzieren, der mir im Rechtsstreit um das Haus hilft? Da eine einvernehmliche Lösung aussichtslos benötige ich dringend Ratschläge und freue mich über Ihre Antwort

Gruss

Christine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?