Für was muss ein Ehepartner aufkommen (arbeitslos)?

3 Antworten

Hallo,

was @correct im Prinzip meint, die Antwort aber nicht unbedingt deine Frage beantwortet, schau mal hier:

https://www.finanzfrage.net/frage/ich-bin-soldat-und-meine-frau-bekommt-alg2-und-ist-im-7-monat-schwanger

.....diese Antworten sind zwar auch schon " ein paar Tage alt " ;-) aber immerhin dürften sie auch dir einen Teil deiner Frage beantworten.

Die Sache mit der Schwangerschaft stellt jetzt natürlich alles ins rechte Licht.

Wobei kein einziges Wort in der Frage darauf hindeutet.

Ich frage mich, warum der Soldat nicht einfach seinen Refü gefragt hat - der ist schließlich dafür da.

0
@correct

betr. schwanger....genau deshalb schrieb ich ihm :

".....aber immerhin dürften sie auch dir e i n e n T e i l deiner Frage beantworten......"

Ich denke der Fragesteller hat mich schon richtig verstanden und zieht seine eigenen Schlüsse...schwanger hin oder her. Wer weiß - vielleicht wurde diese Frage gleich mit beantwortet. So erspart er sich diese weitere Frage ...und vor allem eine Antwort von dir !

Außerdem, er hat sich bereits bedankt !

1

Für alles - wer denn sonst?

Einer der Gründe, warum man nicht heiraten sollte.

Die Ehe (Kurzwort für ERRARE HUMANUM EST) wird so zur existentiellen Falle. Es gibt keinen Grund, diese Falle sehenden Auges aufzusuchen.

0
@EnnoWarMal

"humanum" -

Prof. Lorenz wurde gefragt, ob es ein Bindeglied zwischen den Menschen und den Affen gibt.

Er meinte nur: "Ja, das sind wir".

0

Was möchtest Du wissen?