Frührente wegen langandauernder Krankheit und Berufsunfähigkeit

1 Antwort

Was ma noch wissen müßte ist, ob in der Zeit in einem anderen Berufsfeld gearbeitet wurde. Oder anders gefragt, wenn von 1990 bis 2005 nciht im erlernten Beruf gearbeitet wurde, was war in der Zeit beruflich überhaupt?

Fragen zur Erwerbsminderungsrente?

Guten Tag,

ich beschäftige mich seit kurzen erst mit dem Thema EM, da ich nun schon längere Zeit krank bin und höchstwahrscheinlich 100% erwerbsunfähig.

Ich habe gelesen, dass man vor 1961 geboren sein muss, um die EM-Rente zu bekommen?

Frage 1. Kann das denn so stimmen? (Man kann doch auch in jüngerem Alter krank sein....)

Frage 2. Ich habe gesehen, dass hier Berechnungsmethoden gibt, sich seine Rentenansprüche auszurechnen. Wozu ist dies erforderlich, da doch die Anprüche sprich Beträge jährlich als Renteninformation zugesandt werden...

Frage 3: In der Renteninformation ist ein montlicher Betrag bei voller Erwerbsunfähigkeit aufgeführt. Verändert sich dieser zum Zeitpunkt des normalen Renteneintrittsalters mit 67 Jahren oder bleibt der Betrag, abgesehen von Rentenerhöhungen, gleich?

Vielen Dank für die Beantwortung!

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?