Fristgerechte + Ordentliche Kündigung Arbeitnehmer?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist ausschließlich von Belang, wann Deinem Arbeitgeber das Kündigungsschreiben zugeht.

Und dieses muss ihm bei geltender 4-wöchiger Kündigungsfrist bis zum 30. April zugehen, soweit nicht für Dich Samstag der 2. Mai ein Arbeitstag ist und Du dann Dein Kündigungsschreiben persönlich übergeben kannst.

Danke für die Rückmeldung.

0

Das würde ich wohl lieber morgen machen, zumal Freitag ein Feiertag ist.

Zu früh ist kein Problem, zu spät schon.

Du kannst die Kündigung auch persönlich abgeben und quittieren lassen.

Danke für die Rückmeldung, werde dann morgen meine Kündigung per Einwurf Einschreiben verschicken.

0

Wie sieht denn die Kündigungsfrist in deinem Arbeitsvertrag aus ?

Eine gesetzliche Kündigungsfrist, arbeite dort seit 1 Jahr.

Also Kündigungsfrist beträgt 4wochen zum Monatsende.

Danke.

0

Was möchtest Du wissen?