Frist Schadenmeldung Vollkaksoschaden ?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, ein Schaden muss eigentlich unverzüglich gemeldet werden. Aber es scheint ja so zu sein, das es zuerst so aussah, dass es kein Kaskoschaden wäre, sondern der andere zahlen mußte.

Diese Situation hat sich nun geändert. Sich dann an den Makler/die Gesellschaft zu wenden ist unverzüglich, weil ja unverzüglich heisst: "ohne schuldhaftes verzögern." Dazu muss man aber erstmal wissen, dass es überhaupt ein Kaskoschaden ist.

Frist zur Mangelbehebung abgelaufen, wann verjährt mein Anspruch gegenüber Handwerker?

Wie verhält sich das rechtlich: ich habe einen Mangel mit Frist dem Handwerksbetrieb gemeldet. Die Frist läuft ab, ich warte weiter ab u. möchte den Schaden evtl. nächstes Jahr dann durch eine Ersatzfirma beheben lassen. Wie lang hab ich Zeit, mir die Kosten für die Mangelbehebung beim Verursacher zu holen? Gibts hier auch Verjährungsfristen bei Mängeln? Welche Frist gilt zu beachten, ab Mängelanzeige, ab Beseitigung?

...zur Frage

Ab wann darf die KFZ Versicherung bei Schaden den Beitrag erhöhen

Meine Frage :
Ich hatte im Dezember 2010 einen Auspark Schaden meiner Versicherung gemeldet. Der Schaden wurde aber erst jetzt im Jahr 2011 beglichen Im letzten Jahr fuhr ich auf 85% im Januar 2011 wäre ich auf 70% runtergestuft worden. Nun hat man die Erhöhung von 85% auf 140% mitgeteilt Gilt für die Beitragerhöhung das Datum der Schadenmeldung oder das tätsächliche Datum der Begleichung eines Schadens ? Ärgerlich ist das die Versicherung hat den Schaden beglichen hat , obwohl wir der Meinung sind das da was nicht stimmen kann. Ich hatte an meinem Vollkasko versicherten Wagen lediglich einen kleinen Lackschaden an der Stoßstange und der Andere gab einen Schaden von über 2000 Euro gelten gemacht. Das haben wir auch der Versicherung mitgeteilt, aber die haben nichts weiter geprüft.

...zur Frage

wie lang rückwirkend kann man einer Versicherung einen Schaden melden? Fristen hierzu?

mir entstand am Haus ein Schaden, verursacht durch einen Handwerker. Der Schaden ist nun 1.5 Jahre her, bis heute hab ich mein GEld nicht bekommen u. der Handwerker weigert sich zu zahlen oder gar seine Versicherung mit einzuschalten. Irgendwann muß er das dann wohl tun, aber zahlt die Versicherung überhaupt, wenn der Schaden schon so lang zurückliegt?

...zur Frage

Einbruch

Bei mir wurde am 30.12.2011 eingebrochen. Der Schaden wurde von mir sofort der Kripo und der Versicherung gemeldet. Auf mehrfache Anfrage bei der Versicherung wurde mir immer wieder versprochen der Gutachter würde sich noch in der gleichen Woche melden ... Gibt es eine Frist die eingehalten werden muss, bevor ich das einem Rechtsanwalt übergebe?

...zur Frage

Wohngebäudeversicherung - Nach Hauskauf Frostschaden an 2 Heizkörpern +Wasserleitung bemerkt. Gem. Verkäufer stand Haus 1 Jahr leer, Heizung war aus ?

Kurz vor Hauskauf sichtbarer Frostschaden an mind. 2 Heizkörpern (sind geplatzt) + Wasserleitungen ( Anschluß undicht ) bemerkt. Gem. Verkäufer der nur sporadisch vorbeischaute stand Haus über Winter leer, alle Möbel waren geräumt deshalb fiel ihm das nicht auf(?!)hat es nicht der VS gemeldet. Heizung war aus, Wasser war abgedreht. Wasser aus HK ist in der Holzbalkendecke um Heizkörper versickert(?) Probelauf Heizung/Wasser musste schnell wieder eingestellt werden da mehrere Wasseranschlüsse undicht.

Wohngebäudeversicherung ist noch nicht umgeschrieben, hat das überhaupt noch Sinn wenn ich das jetzt melde oder nach Übergabe, oder soll es der Verkäufer (Sohn d. Eigentümers)

...zur Frage

Muss man bei der Meldung von Haftpflichtschäden Frist einhalten?

Gibt es eigentlich Fristen, die man einhalten muss, oder kann man den Schaden irgendwann melden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?