Frist kein Hinzuverdienst zur EU-Rente vor Rente ab 60?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo rab60 - habe eine ähnlicche Frage, wenn du Ergebnisse hast, teile sie bitte mit, mich würde das auch interessieren. Gleicher Jahrgang, gleiches Problem. Es ist halt zwangsläufig notwendig, dass irgendwie noch zusätzliches Geld in die Kasse kommt, wenn man nicht verhungern will. Wie bekommt man das am geschicktesten geregelt?

Keine Sorge: bei Erwerbsminderungsrente, Altersrente darf monatlich 400 Euro - ohne Probleme hinzuverdient werden. Bei Unklarheiten, aber bitte bei der Rentenversicherung melden, die Telefonnummer des Bearbeiters müßte auf dem Rentenbescheid stehen.

Ich habe dies noch nie gehört, die Seite deutsche-rentenversicherung.de gibt hier auch keine richtige/ vollständige Auskunft. Tipp: Suche eine kostenlose Beratungsstelle der Dt. Rentenversicherung in deiner Nähe. Findest du nichts, rufe doch das Servicetelefon der Dt. Rentenversicherung an und lasse dir die Anschrift und Tel.-No. geben. Hier der Link zum Servicetelefon: http://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/nn_18798/DRVB/de/Inhalt/Servicebereich2/Buergerservice/servicetelefon.html Ich würde hier ausschließlich fachlichen Rat einholen.

Wer behauptet so etwas?

Was möchtest Du wissen?