Frisch verliebt, evtl. Zusammenzug ändert sich die Steuerklasse II bei mir dann? Mehr Steuern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Frisch verliebt - das fördert Vater Staat bisher noch nicht.

Steuerklasse II - dann bist du alleinerziehende Mutter , die bleibt dir erhalten bis du dich entscheiden solltest standesamtlich zu heiraten, dann geht IV/IV oder III/V

Steuerklasse 2 hast Du, wenn Dir der Entlastungsbetrag für Alleinerziehende zusteht.

Voraussetzung für diesen Entlastungsbetrags ist, dass Du alleinerziehend bist und zu Deinem Haushalt mindestens ein Kind gehört, für das Dir der Freibetrag oder Kindergeld zusteht und das bei Dir mit Haupt- oder Nebenwohnung gemeldet ist. Ist das Kind bei mehreren Personen gemeldet, steht der Entlastungsbetrag demjenigen Alleinerziehenden zu, der das Kindergeld erhält.

Lebst Du aber in einer eheähnlichen Lebensgemeinschaft oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft, kann der Entlastungsbetrag nicht gewährt werden. Das Gleiche gilt, wenn der Alleinerziehende mit einer anderen volljährigen Person, für die ihm kein Freibetrag für Kinder oder Kindergeld zusteht, einen gemeinsamen Haushalt führt.

wie schön, verliebt! Aber wieso kommst Du auf Änderung der St.klasse? Hast Du nun St. Klasse 1? Habt Ihr Kinder? Bist du bisher also alleinerziehend mit Kind -dann lies das: http://www.alleinerziehend.net/artikel98.html

wenn nicht, mehr Details bitte

Das ändert sich nur bei einer Eheschließung, das Zusammenziehen spielt keine Rolle

Es ist also doch etwas daran, es gibt sie die Frühlingsgefühle ! Gratuliere !!!

K.

kapitalist 28.04.2013, 18:29

wow, hilfreiche Antwort...

0
Gaenseliesel 28.04.2013, 19:27
@kapitalist

Neeeeee ? unbestritten !!!!!!!!!!!!!!!!

Einen Link hätte ich ggf. auch noch gefunden aber @ Cyllih hat doch Internet und Deinen Hinweis dazu ! ;-)

2

nö, wieso auch?! Solange du keinen Trauschein hast, auf dem auch du mit Namen stehst, wird sich an deiner Steuerklasse wenig ändern lassen

Was möchtest Du wissen?