freundin würde mir ihren bausparer überlassen ,sie hat keine kinder

3 Antworten

Es gib die Möglichkeiten den Bausparvertrag an einen Finanzdienstleister oder an ein anderes Familienmitglied abzutreten.

Ob auch die Möglichkeit besteht, an Personen zu verkaufen, die nicht zu den Familienmitgliedern gehören, erfährst Du bei der Bausparkasse.

Wie auch immer die Entscheidung ausfällt - In jedem Fall ist die Bausparkasse darüber zu informieren, sodass die Vertragsdaten dementsprechend geändert werden können.

Nun fehlt mir hier noch die Frage. Wem und wie soll denn nun der BSV überlassen werden? Dir geschenkt oder sollen Deine Kinder ihn kaufen?

Die Bausparvertragsregelungen befassen sich auch mit der Übertragung von Rechten aus dem Bausparvertrag. Da vielleicht mal nachlesen.

IdR können BSVs auf nahe Angehörige des Bausparers übertragen werden, aber nicht auf Dritte.

können meine Kinder ihn Ihr abkaufen

steht doch in der "Frage"

2

Wenn sie den Bausparer verkauft, ist sie nicht nur kinderlos, sondern auch ohne Mann. Es sei denn, sie hat neben dem Bausparer noch'n Kerl.

Was möchtest Du wissen?