freiwillige Zahlung von Übergangsgeld bei Kündigung, ist diese Zahlung steuerfrei?

1 Antwort

Nein, es ist eine Zahlung aus einem Diesntverhältnis udn natürlich steuerpflichtig.

Ich habe durch Teilhabe am Arbeitsleben Übergangsgeld von der Rentenkasse erhalten für 8 Monate,aus Gesundheitlichen Gründen musste ich meine Weiterbild?

Ich habe durch Teilhabe am Arbeitsleben Übergangsgeld von der Rentenkasse erhalten für 8 Monate,aus Gesundheitlichen Gründen musste ich meine Weiterbildung 3 Monate vorher abbrechen. Ich habe vor der Weiterbildung schon mal Krankengeld erhalten, und danach dann Übergangsgeld. Jetzt erhalte ich wieder Krankengeld aber deutlich weniger als mein Übergangsgeld und auch weniger als mein Krankengeld was ich vor der Übergangsgeld Zahlung erhalten habe.

Wie kann das sein?

Mir wurde gesagt es müsste wieder genauso viel sein, wie das erste mal Krankengeld. Bzw etwas weniger als das Übergangsgeld .

Laut Krankenkasse wurde mein Krankengeld vom Bescheid des Übergangsgeldes berechnet und nicht nach meinem letzten Brutto Einkommen meines Arbeitgebers.Ist das korrekt?

Obwohl ich ausgezahlt mehr Übergangsgeld hatte, also vorher Netto vom Arbeitgeber..

Demnach müsste mein jetziges Krankengeld ja noch höher sein als das erste mal.

Verstehe das gerade nicht ,und bin der Meinung ich erhalte zu wenig KG..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?