Freiberufler Umzug EU Luxemburg, Überführung Betrieb nach Buchwert ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Geschichte der Regelungen ist lang und ich versuche sie kurz zu machen:

Der BFH war schon der Ansicht, das der Wegzug innerhalb der EU nicht zu einer Auflösung der stillen Reserven führen müsse.

Das BMF erließ einen "Nichtanwendungserlass," der die Finanzverwaltung band, dieses Urteil über den entschiedenen Fall nciht anzuwenden.

Nun gab es aber schon die SE als europäische Gesellschaftsform, bei der eben nicht so verfahren werden darf. Daher auch das SEStEG.

Aber es gilt alles nicht für Freiberufler, sondern für Kapitalgesellschaften.

Tröste Dich damit, dass Du zwar auflösen musst, aber dann eben im Zielland auch eine höhere AfA Basis hast.

http://www.roedl.de/de-DE/de/medien/publikationen/fachaufsaetze/Documents/Steuerliche-Aspekte-Sitzverlegung-Kapitalgesellschaften-europaeische-Ausland.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sstefan 02.04.2015, 20:39

Alles verstanden.

Danke! das ist eine Antwort die es mir klar erklärt und sogar noch tröstet.

0

Was möchtest Du wissen?