Französisches Konto von Deutschland aus eröffnen?

1 Antwort

Das ist in Frankreich nicht so einfach. Soweit ich weiß, braucht man für alles, was man dort abschließen oder öffentlich vereinbaren möchte, eine Stromrechnung, die auf den eigenen Namen lautet. Benötigst du denn sicher ein französisches Konto? Denn mit Konten der Deutschen Bank oder der DKB kann man auch im Ausland umsonst Geld abheben.

Was möchtest Du wissen?