Fragen zur Steuererklärung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Bafög ist nicht einkommensteuerpflichtig und in der Einkommensteuererklärung nicht anzugeben. Bei einem Einkommen von 7200 EUR brutto liegst du so deutlich unter dem Grundfreibetrag von 8004 EUR, dass du auch ohne Werbungskosten die gesamte gezahlte Lohnsteuer zurückbekommst. Die Arbeitnehmerpauschale in Höhe von 1000 EUR wird automatisch abgezogen. Es reicht aus, wenn du in der "Anlage N" die Angaben aus dem Ausdruck der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung für das Jahr 2012 überträgst. In deinem Fall kannst du auf die Einreichung von Unterlagen verzichten. Nur die Formulare (4-seitiger Mantelbogen und Anlage N) sind einzureichen oder (noch einfacher) die "Vereinfachte Einkommensteuererklärung für Arbeitnehmer 2012" http://dmuhmci148vcw.cloudfront.net/formular/2012/est-12-1v.pdf

Was möchtest Du wissen?