FRAGE ZUR kreditkarte?

2 Antworten

Das müßtest Du ausprobieren. Da schon mancher auf solche Ideen gekommen ist, dürfte es eher nicht funktionieren.

Funktionieren kann das ja überhaupt nur bei Filialbanken, Sparkassen oder Volks- und Raiffeisenbanken. Reine Onlinebanken haben entweder überhaupt keine Bargeldeinzahlungmöglichkeit oder nur eine unter erschwerten Bedingungen.

Selbst wenn das funktionieren sollte, wird man diese Kreditreiterei schnell bemerken und die Kreditkarte kündigen.

Was Du im übrigen unbedacht läßt ist, daß Du mit der Bargeldabhebung das Limit ja ganz oder teilweise ausschöpfst. Sonstige Ausgaben kannst Du nicht mehr tätigen und schiebst die Tilgung der Schulden immer nur vor Dir her.

Danke aber es hat geklappt

0

Natürlich kannst Du das machen - das lieben die Kreditkartenfirmen. Sie nehmen extrem hohe Zinsen und freuen sich über ihre Kreditnehmer.

Du kannst auch Ratenzahlung für die offene Kreditkartensumme vereinbaren. Also z.B. das Du nur 10% des offenen Betrages von Deinem Konto abgebucht bekommst.

Wie gesagt : Kreditkarten haben sehr hohe Zinsen - derzeit bis zu 20% pro Jahr. Eine Bank liegt zwischen 3% und 8% je nach Kreditart.

Du wärst besser mit einem Dispokredit Deiner Bank dran.

Was möchtest Du wissen?