Frage zu Elterngeld-wie werden Zuschläge behandelt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wieso sollte sie weniger Geld bekommen als vorher?

Es sei denn, sie nimmt nach dem Mutterschutz Elternzeit in Anspruch, dann bekommt sie natürlich keinen Lohn mehr. Sie kann allerdings für 1 Jahr lang Elterngeld beantragen. Das beträgt dann ca 65% des Nettolohns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?