Forwarddarlehen - Kündigung §489 BGB

1 Antwort

Hallo henrymueller!

Hast du zwischenzeitlich eine Klärung herbeiführen können?

Ich habe nämlich genau die gleiche Situation und teile deine Auffassung, wonach aufgrund der Formulierung des §489 Abs.1 Nr.2 -zweiter Halbsatz- BGB der Zeitpunkt der Vereinbarung, d.h. die gegenseitige Unterzeichnung des Forwarddarlehens, der maßgebliche Zeitpunkt sein müsste!

Dank und Gruß felianst

Was möchtest Du wissen?