Fortbildungskosten als Werbungskosten abrechnen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn es Fortbildung in Deinem Beruf ist ja, wenn es Kosten in einem anderen Beruf wären, dann wären es Sonderausgaben "Ausbildungskosten in einem ncht ausgeübten Beruf."

Fortbildung ist alles was enem in dem gerade ausgeübten Beruf weiterringt, oder einem im Fortkommen eine Stufe höher bringen könnte Meisterkursus, Kursus zum Bilnazbuchhalter, Spezialisierung usw.

Was möchtest Du wissen?