Forderung nach Urlaubabgeltung vom Insolvenzverwalter bestritten - was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast einen Arbeitsvertrag - entweder noch aktuell, oder gehabt.

Die Urlaubsabgeltung ist eine arbeitsrechtliche Frage, die sich aus der Kündigung oder Auflösung dieses Arbeitsvertrages herleitet. Der Insolvenzverwalter wird also in dieser Frage als Arbeitgeber tätig. Daraus folgt, du musst Klage vor dem Arbeitsgericht erheben. Es empfiehlt sich in solchen Situationen sehr, dazu einen Anwalt beauftrage, bzw. die Gewerkschaft, sollte man Mitglied sein.

Was möchtest Du wissen?