Flug gestrichen durch Streik- wie sehen meine Fluggastrechte aus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

es gibt da auch eine Seite für Fluggastrechte und zwar kannst du dort deinen Fall hinschicken und die Anwälte kümmern sich um das Einklagen einer Entschädigung. Du musst eine Gebühr von 25% der Summe bezahlen, aber dich dafür um nichts kümmern. Und du zahlst nur, wenn wirklich eine Entschädigung von der Fluggesellschaft ausgezahlt wird. Ich habs noch nicht probiert aber finde es klingt sehr gut. Schaus dir einfach mal an: http://www.flightright.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Rechte Du bei gekürzter Urlaubszeit geltend machen kannst, hängt u.a. davon ab, wer streikt, und ob der Flug deshalb annulliert wird oder die Maschine lediglich verspätet abhebt.

Mehr dazu hier:

http://www.vz-nrw.de/Streik-am-Flughafen-Die-Rechte-der-Kunden-1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Geld für den Flug zurück oder einen späteren Flug aber keine Entschädigung bei einem Streik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An die Lufthansa wenden und Kosten erstattet oder Alternativflug gebucht bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft ist der rechtliche weg lang und beschwerlich. Man braucht dazu viel Gedult und Nerven.Wenn man aber als Fluggast im Recht ist, sollte man das auf sich nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?