Die Flüchtlingswelle schlägt erst 2017 auf dem Arbeitsmarkt durch, wie ist das gemeint?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Könnte möglich sein, denn mit den Flüchtlingen stehen mehr Menschen dem Arbeitsmarkt zur Verfügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
althaus 30.11.2015, 18:07

Du meinst, zunächst steigt die Arbeitslosenrate, da diese Leute erst qualifiziert werden müssen und vor allem deutsch lernen müssen und ab 2017 sinkt die Arbeitslosenrate wieder, da diese Leute dann eine Beschäftigung finden. 

1
Gaenseliesel 30.11.2015, 18:26
@althaus

Ja genau ! So denke ich ist diese Aussage zu verstehen und auch nachvollziehbar für mich.

0
althaus 30.11.2015, 18:37
@Gaenseliesel

Danke Dir. Wünsche Dir noch einen schönen Abend! Ich gehe heute Abend mit meiner Frau noch zum Volleyball. Ciao!

0
althaus 30.11.2015, 19:08
@Gaenseliesel

Ich war damals in der Schulmannschaft in der Stammbesetzung. Habe 6 Jahre lang Volleyball gespielt. Heute nur noch zum Spaß 2 x in der Woche. Montags mit den jüngeren und am Freitag mit den Senioren. Bin bei den jüngeren der älteste und bei den Senioren der jüngste. Macht Spaß. 

0

Die Asylverfahren dauern so lange ohne Klageweg. Erst nach Anerkennung als Asylsuchender dürfen diese Arbeiten und stehen erst dann dem Arbeitsmarkt zur Verfügung und tauchen dann in der Statistik auf. Wann sind eigentlich die nächsten Wahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gaenseliesel 30.11.2015, 18:29

Ich glaube 2017 ? Wird noch ein schwerer Weg für Angela ;-))

0
gammonwarmal 30.11.2015, 18:31

Erst nach Anerkennung als Asylsuchender dürfen diese Arbeiten und stehen erst dann dem Arbeitsmarkt zur Verfügung

Woher hast Du das?

0

Was möchtest Du wissen?